Ortsverband Neuötting
Home Kontakt ju-bayern.de
 

BRK-Seniorenheim

vom 15. Juni 2006

Ein Blumenteppich für die Heim-Kapelle

"Leib und Blut Christi" haben die Mitglieder der JU Neuötting zum Thema ihres Blumenteppichs gemacht. Damit hat die Kapelle des BRK-Heim erstmals von Stefanie Grundner, Johanna Sondermaier und Dominik Asenkerschbaumer dieses Fronleichnamssymbol erhalten. Der Teppich mißt etwa zwei Quadratmeter und zeigt ein schwarzes Kreuz aus Erde, eine überdimensionale Hostie aus Hollerblüten und einen Kelch aus Maiskörnern auf roten Grund (Mohnblumen).



Erst beim Legen fiel den drei Kreativen auf, dass sie mit Schwarz-Rot-Gold auch Deutschlands Teilnahme an der Fußball-WM Tribut zollen. Diese Aktion zog das Interesse der Heimbewohner auf sich, die vom zarten Hollerduft begeistert waren. Außerdem wurde die Gelegenheit für eine Blutspende genutzt, da gerade ein Spendetermin im Heim stattfand und mit Johanna konnte auch eine neue Blutspenderin gefunden werden.