Ortsverband Neuötting
Home Kontakt ju-bayern.de

Digitaler Foto-Workshop    

Bericht/Programme
 
Bericht vom Kinderferienprogramm

Einen Workshop für digitale Fotografie hat die JU Neuötting im Rahmen des Kinderferienprogramms veranstaltet. Die meisten der auf 20 Teilnehmer begrenzten Veranstaltung hatten ihre eigene Digi-Cam mitgebracht, wobei gerade bei den Mädchen großes Interesse bestand. Zunächst erläuterte JU-Ortsvorsitzender Dominik Asenkerschbaumer mit Hilfe eines Beamers den Ablauf des Nachmittages und zeigte einige Beispiele der digitalen Nachbearbeitung auf. Dann wurden die Kinder auf Motivjagd geschickt, wobei "Land & Leute" als Thema ausgegeben wurde.

In Gruppen aufgeteilt ging es nun an die Aufbereitung der Fotos, wozu die JU-Mitglieder mehrere Laptops mitgebracht hatten. Das Verschönern mit dekorativen Zierrahmen stand dabei ebenso auf dem Programm wie das Retuschieren des durch Blitzlicht entstehenden "Roten-Augen"-Effekts oder das Ergänzen mit lustigen Sprechblasen. Besonders beliebt war ein Karikatur-Programm, durch das sich Gesichter verzerrt darstellen ließen. Abschließend durfte sich jedes Kind noch sein Lieblingsbild wählen, das dann als T-Shirt verewigt wurde.

Programme
Folgende Programme kamen zum Einsatz:

ArtBorders

Zum Gestalten mit dekorativen Zierrahmen, kinderleichte Bedienung.

-- Download --

IrfanView

Sehr schneller, kompakter und innovativer Bildbetrachter.

Auf alle Fälle die Plugin für tollen Effekten mitinstallieren.
-- Homepage --

Anmanie

Bei AnmanieSMP handelt es sich um ein Grafiktool, mit dem man Bilder verzerren kann. Das Programm bietet v.a. diverse "Pinsel" zum Erstellen von Verzerrungseffekten. (Wachsen, Schrumpfen, Verdrehen, Ziehen usw.) Erstellte Animationen können als AVI-Videos exportiert werden, so dass tolle Morphing-Effekte als Film abgespeichert werden können. Das Programm bietet weiters eine Druckfunktion.
--Download --

GIMP

umfangreiches Profi Graphikprogramm

Benötigt GTK +2.4 Paket

Benutzerhandbuch